United States
Land auswählen
  • Europe
  • North America
  • South America
  • Asia / Pacific
  • Middle East / Africa

Sicherheitsbezogene steuerungssysteme für Maschinen

sistema controllo sicurezza macchine
 

Wenn die Sicherheit von der richtigen Installation der Steuerung abhängt, muss dieses System so gestaltet sein, dass die Wahrscheinlichkeit von Funktionsstörungen möglichst minimal ist. Andererseits darf ein Fehler nicht zum Verlust der Sicherheitsfunktion führen. Um diese Voraussetzungen zu erfüllen, sollten in Europa die von der Europäischen Kommission entwickelten harmonisierten Normen angewendet werden.

Bei einem Unfall werden durch Anwendung der harmonisierten Normen zusätzliche Zeit und Kosten eingespart, wenn der Nachweis der Konformität des sicherheitsbezogenen Steuerungssystems mit den wesentlichen Voraussetzungen der Maschinenrichtlinie erbracht werden muss.

 

Hier im Anschluss werden die grundlegenden Konzepte der neuen Normen ISO 13849-1 und IEC 62061 dargelegt, welche die EN954-1 als Instrument für Maschinenkontrollsysteme ablösen.

 

 

Merke: Kategorien sind nicht unbedingt voll hierarchisch


Funktionssicherheitsnormen

ISO 13849-1 und IEC 62061 - Innerhalb der Abgrenzungen der Ziele liefern diese beiden Vorschriften die Wahrscheinlichkeit der Erfüllung der wesentlichen Anforderungen 1.2.1 des Anhangs I der Richtlinie 2006/46/EG.

 

Nächster ... ISO 13849-1 PL